NEWSLETTER ABONNIEREN

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten mehr!
So bist du immer up-to-date und erfährst alles über:
  • Neue Produkte & Probierpakete
  • Aktuelle Angebote & Aktionen
  • Rezeptideen & Tipps von Schorsch
  • Und vieles mehr

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

REZEPT: Koreanisches Karotten Sandwich

Eine interessante Kombination, die ihr so vielleicht noch nicht probiert habt, aber unbedingt mal testen solltet: Brot mit korenaischem Karottensalat! Karotte mit Essig und Zwiebel bilden hierbei die Basis. Der Hüttenkäse sorgt für Cremigkeit und Protein und der Rucola rundet das Ganze mit ein wenig Schärfe ab. Mmmmh! Wichtig ist hierbei, den Karottensalat kurz durchziehen zu lassen, damit der Essig von den Karotten aufgesogen werden kann!

 

Zutaten für 2 Sandwiches:

4 Scheiben WLB Eiweißbrot

1 Karotte, in feinen Streifen

¼ Zwiebel

1 Schuss Essig

1 EL Hüttenkäse

Rucola

Salz & Pfeffer

 

So geht's:

Die Karotte waschen und anschließend mit einem Schäler in dünne Streifen schälen. Die Zwiebel in feine Stückchen schneiden und zusammen mit den Karottenstreifen, einem Schuss Balsamico Essig und einer Prise Salz und Pfeffer in einer Schüssel einlegen und 15 Minuten durchziehen lassen. Währenddessen 2 Scheiben WLB Brot mit Hüttenkäse bestreichen und mit etwas Rucola belegen. Ist der „Karottensalat“ gut durchgezogen, kann dieser auf die beiden Brote verteilt werden. Jetzt noch jeweils eine weitere Scheibe WLB Brot obendrauf und fertig ist euer *Seoul* Food - Koreanisches Sandwich! Happy eating!