Da steckt mehr drin!

Wie Ihr sicher wisst, sind Kerne und Saaten wahre Energiespender für unseren Körper. Da all unsere Brote zum größten Teil aus den kleinen Powerkörnern bestehen, haben wir ganz genau hingeschaut und zeigen Euch heute was in den einzelnen Körnern wirklich steckt:

Kürbiskerne:
Ob geröstet oder roh – schmecken die kleinen Kerne nussig, knusprig und aromatisch in unserem Brot. Kürbiskerne sind eine gesunde Proteinquelle und versorgen außerdem mit einer Menge Mineralstoffe, insbesondere mit Magnesium, Zink, Eisen und Kupfer.

Leinsamen:
Die kleinen glatten und braunen Saaten sind ein wichtiger Bestandteil im Brot. Trotz ihres unscheinbaren Auftretens haben diese einiges zu bieten. Dafür verantwortlich ist unter anderem ihr hoher Gehalt an alpha-Linolensäure, einer essenziellen Fettsäure. Unter den Pflanzen weisen Leinsamen den höchsten Gehalt an dieser mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäure auf.

Chiasamen:
Die kleinen, runden Kügelchen verfügen über einen hohen Anteil an Vitaminen, Mineralstoffen, Fettsäuren und Antioxidantien. Sie versorgen den Organismus mit ungesättigten Fettsäuren, insbesondere den wichtigen Omega 3-Fettsäuren. Zudem sagt man ihnen eine sättigende Wirkung nach. Also ganz schön vielversprechend das kleine Korn!

Hirse:
Das ganz besondere Lebensmittel war lange Zeit etwas vergessen, feiert aber zurzeit sein Comeback. Denn das kleine goldene Korn liefert wertvolle Nährstoffe. Zudem ist Hirse glutenfrei und besonders bekömmlich.

Sonnenblumenkerne:
Die bekanntesten unter den Kernen enthalten ungesättigte Fettsäuren und Eiweiß, das macht die kleinen Kerne zu wahren Energie-Lieferanten. Aber auch Vitamine, Magnesium, Kalzium und Karotin sind reichlich vorhanden.

Hafer:
Glutenarm, nährstoffreich und lecker – wir sprechen vom Superfood Hafer. Die Getreideart zählt zu den schmackhaftesten und beliebtesten und das zu recht, denn Hafer tut schon in kleinen Mengen gutes für Eure Gesundheit und euren Gaumen. 

Los geht's. Probiert unsere Brote und findet heraus, welche Kombination der wertvollen Körner und Saaten Euch am besten schmeckt.

Tags: Kerne, Saaten

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.