NEWSLETTER ABONNIEREN

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten mehr!
So bist du immer up-to-date und erfährst alles über:
  • Neue Produkte & Probierpakete
  • Aktuelle Angebote & Aktionen
  • Rezeptideen & Tipps von Schorsch
  • Und vieles mehr

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

REZEPT: Kürbis Bruschetta

Normales Bruschetta war gestern! Dieses Kürbis Bruschetta mit gehackten Mandeln ist der Hammer, und passt perfekt zum Herbst!

Zutaten für ca. 8 Stück:

  • 300g Hokkaido
  • 4 Scheiben Lower Carb Brot Chia & Leinsamen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 50g Mandeln, gehackt
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Zweig Rosmarin
  • Salz & Pfeffer
  • ½ TL Currypulver
  • Parmesan (optional)

 

So geht’s:

Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Hokkaido waschen, halbieren, entkernen und die Fasern entfernen. Nun in kleine Würfel schneiden – die Schale des Hokkaido kann mitgegessen werden, der Kürbis muss also nicht geschält werden. Die Zwiebeln ebenfalls würfeln, die Blätter vom Rosmarin Zweig entfernen und ebenfalls klein hacken. Die Brotscheiben werden zu gleichgroßen Dreiecken halbiert.  In einer Pfanne auf mittlerer Hitze werden nun die Zwiebel angebraten. Sind die Zwiebeln glasig, Knoblauch, Rosmarin und Kürbiswürfel hinzufügen und alles einige Minuten auf mittlerer Hitze anbraten, bis der Kürbis weich ist. Regelmäßig umrühren. Währenddessen können die Brotscheiben im Ofen geröstet werden, bis sie etwas knusprig und leicht goldbraun sind. Ebenfalls während der Kürbis vor sich hin bruzelt, werden in einer separaten Pfanne auf mittlerer Hitze die gehackten Mandeln vorsichtig angeröstet, bis sie eine leicht goldbraune Farbe erreicht haben. Aber Vorsicht – die Mandeln brennen schnell an, du solltest daher immer ein Auge auf sie haben! Ist der Kürbis weich genug und etwas angeröstet, wird die Mischung mit Currypulver, Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

Die Kürbis Mischung wird nun auf die warmen Brotscheiben gelegt und bei Bedarf noch mit etwas Parmesan bestreut. Was für ein toller Appetizer für die Herbstzeit! Lass es dir schmecken!