NEWSLETTER ABONNIEREN

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten mehr!
So bist du immer up-to-date und erfährst alles über:
  • Neue Produkte & Probierpakete
  • Aktuelle Angebote & Aktionen
  • Rezeptideen & Tipps von Schorsch
  • Und vieles mehr

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

REZEPT: Apfel-Spinat-Salat mit gegrilltem Ziegenkäse und Cranberries

Perfekt für jeden Grillabend – ein leckerer, frischer Salat mit dem gewissen Extra! Hier kommt ein mega leckeres Rezept für einen Spinat-Apfel-Salat mit gegrilltem Ziegenkäse – unbedingt ausprobieren!!

 

Die Säure des Apfels passt perfekt zum milden Spinat, die Süße der Cranberries und die knackigen Mandeln ergeben zusammen mit dem cremigen Ziegenkäse eine wahre Geschmacksexplosion! Langweilige Salate waren gestern!

 

Zutaten für 2 Portionen:

300g Spinat

1 Apfel

1 Ziegenkäserolle

Mandelblättchen

Cranberries

 

Für das Dressing:

5 EL Olivenöl

2 EL Zitronensaft

¼ TL Meersalz

Pfeffer

 

Für das Dressing das Olivenöl gut mit dem frischen Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Spinat waschen und vorsichtig trocknen. Den Apfel entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Die Ziegenkäserolle in ca. 2cm dicke Scheiben schneiden und entweder auf grillfestes Backpapier oder eine Grillschale legen und für 10-15 Minuten grillen!

 

Nun den Salat anrichten. Den frischen Spinat mit den Apfelspalten und dem Dressing vermischen. Die gegrillten Ziegenkäsehäppchen darauf verteilen und den Salat mit Mandelblättchen und Cranberries garnieren. Was für ein Salat! Viel Spaß beim Nachmachen!