NEWSLETTER ABONNIEREN

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten mehr!
So bist du immer up-to-date und erfährst alles über:
  • Neue Produkte & Probierpakete
  • Aktuelle Angebote & Aktionen
  • Rezeptideen & Tipps von Schorsch
  • Und vieles mehr

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Bruschetta mit gerösteter Paprika

Bruschetta muss nicht immer klassisch zubereitet werden! Wir haben hier ein Rezept für Bruschetta mit gerösteter Paprika und Tomaten für euch! 

Zutaten:
- 1 Paprika
- Cocktailtomaten
- 1 Burrata-Mozzarella
- Salz & Pfeffer
- Olivenöl
- 4 Scheiben weLOVEbakery Gemüsebrot

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Paprika in mundgerechte Stückchen schneiden, Tomaten halbieren. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit etwas Salz bestreuen und für ca. 30 Minuten im Ofen rösten, bis sie an den Rändern zu karamellisieren beginnen.
Die Brotscheiben halbieren, sodass dreieckige Scheiben entstehen. In einer Grillpfanne auf mittlerer Hitze rösten, bis goldbraun, ca. 3 Minuten auf jeder Seite. Oberseiten mit etwas Olivenöl bepinseln. Den Burrata in dünne Streifen schneiden und auf dem noch warmen Brot verteilen. Mit den ofengerösteten Paprika und Tomaten belegen und mit frischen Basilikumblättern garnieren.
Mit Salz und Pfeffer bestreuen.


Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.