NEWSLETTER ABONNIEREN

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten mehr!
So bist du immer up-to-date und erfährst alles über:
  • Neue Produkte & Probierpakete
  • Aktuelle Angebote & Aktionen
  • Rezeptideen & Tipps von Schorsch
  • Und vieles mehr

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

REZEPT: Low(er) Carb Protein Obatzda

Die perfekte Brotzeit für die Wiesn-Zeit mit viel Eiweiß und wenigen Kohlenhydraten!

Du brauchst:
200g Camembert
80g Magerquark
80g Körniger Frischkäse
1 kleine Knoblauchzehe
1 kleine Zwiebel
2 EL Schnittlauch
½ TL Salz
2 TL Paprika edelsüß
½ TL Kümmel (optional)
Pfeffer

So geht's:
Den Camembert grob in Stücke schneiden und anschließend in einer Schale mit einer Gabel gut zerdrücken. Je nach Geschmack kann man den Camembert etwas grober lassen oder sehr fein zerdrücken. 
Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und den Knoblauch mit einer Knoblauchpresse pressen. Den frischen Schnittlauch in dünne Ringe schneiden. Nun Knoblauch, Zwiebeln und Schnittlauch zusammen mit dem Frischkäse und dem Magerquark gut unter den Camembert heben. 


Jetzt sind die Gewürze an der Reihe! Salz, Paprikapulver und eine ordentliche Prise frischen Pfeffer hinzufügen und den Obatzda mit etwas Kümmel verfeinern. 
Serviert wird der Obatzda mit frischen, dünnen Zwiebelringen und einem herzhaften Brot. Wir empfehlen zu diesem Rezept eines unserer neuen Lower Carb Brote, z.B. das Lower Carb Brot "Sonnenblumenkerne"! Lass es dir schmecken!