NEWSLETTER ABONNIEREN

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten mehr!
So bist du immer up-to-date und erfährst alles über:
  • Neue Produkte & Probierpakete
  • Aktuelle Angebote & Aktionen
  • Rezeptideen & Tipps von Schorsch
  • Und vieles mehr

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

REZEPT: Knuspriges Granola ohne Zucker

CRUNCHY GRANOLA mit Quark, frischen Beeren und Aprikose – für den perfekten Start in den Tag! Herkömmliches Müsli aus dem Supermarkt steckt meistens voller Zucker und ist somit alles andere als gesund! Sei smart und mach dir dein Müsli einfach selbst! Das geht wirklich super easy, schmeckt viel besser und ist ruckzuck gemacht!

 

Ihr braucht:
300g WLB Brot, in Bröseln
150g Mandelblättchen
2 EL Kokosöl, flüssig
2 EL Süßungsmittel, flüssig
1 Prise Salz

Das Kokosöl in einem kleinen Topf schmelzen und anschließend mit dem Süßungsmittel nach Wahl vermischen. Wir empfehlen Ahornsirup, Agavendicksaft oder Xylit. Das weLOVEbakery Brot mit einem großen Messer oder einem Wiegemesser klein haken und mit den Mandelblättchen und dem Salz vermengen. Die Kokosöl-Süßungsmittel-Mischung unterheben und alles gut miteinander verrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und das Granola gleichmäßig darauf verteilen. Jetzt bei 180°C im Ofen für ca. 15-25min backen. Dabei alle 10 Minuten wenden, damit es gleichmäßig knusprig wird. Ist das Granola schön goldbraun, ist es fertig! Aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech auskühlen lassen, so wird das Müsli schön knusprig! Eine Portion mit Magerquark und frischen Beeren anrichten, das restliche Granola hält sich luftdicht verschlossen bis zu 3 Wochen! Für einen gesunden Start in den Tag!


Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.