NEWSLETTER ABONNIEREN

Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an und verpasse keine Neuigkeiten mehr!
So bist du immer up-to-date und erfährst alles über:
  • Neue Produkte & Probierpakete
  • Aktuelle Angebote & Aktionen
  • Rezeptideen & Tipps von Schorsch
  • Und vieles mehr

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

REZEPT: Beeren-Quark-Trifle

Gesunde Ernährung muss nicht schwierig sein - dieses leckere Schichtdessert ist in unter 5min gezaubert, stillt den Heißhunger auf Süßes & kann sogar am Tag vorher zubereitet werden!

Durch ihren hohen Anteil an Kernen und Samen eignen sich unsere weLOVEbakery Brote nicht nur für belegte Stullen und Sandwiches – sondern auch super als Basiszutat für süße Desserts und Snacks! Gesund und ohne Reue naschen – klingt doch super, oder! :)

Ihr braucht:
150g weLOVEbakery Brot
300g (Soja-)Quark
2 TL Honig/ Ahornsirup
75ml (Pflanzen-)Milch
3 EL Brauner Zucker
6 Erdbeeren
1/2 Khaki
8 Himbeeren


So geht's:
Den Quark mit dem gewünschten Süßungsmittel und der Milch vermischen und glatt rühren. Das weLOVEbakery Brot in feine Krümel zerbröseln und in einer Pfanne auf mittlerer Hitze mit dem Zucker anrösten, bis der Zucker karamelisiert. Pfanne vom Herd nehmen und die karamelisierten Brotbrösel auskühlen lassen. Dabei werden sie schön knusprig!

Erdbeeren und Khaki waschen und in Stückchen schneiden. Nun abwechselnd knusprige Brotbrösel, Quark und frische Früchte in schöne Gläser schichten und mit ein paar Himbeeren enden.

Ihr könnt für dieses Dessert jedes unserer Brote verwenden, zum Beispiel unser All-Free-Brot – solltet ihr unser süßes Superfood-Paleo-Brot verwenden, nehmt einfach etwas weniger Zucker, da das Brot an sich bereits etwas süß ist! VIEL SPAß BEIM NACHMACHEN!